Für dein Leben mit Hund
gibt es nur einen „Entspannungsknopf“
und das bist du.

Wie reagierst du im Stress? Steckst du den Kopf in den Sand oder willst du mit demselben durch die Wand brechen? Manchmal ist es nur ein Gedanke, der einen dermaßen in Wallung bringt, dass man den Kontakt zu sich selbst und dem Herzen verliert. Dann bräuchte es einen „Entspannungsknopf“ jenseits der extremen Muster.

Stressige Gedanken erkennen und loslassen

Die Frage: „Ist dieser Gedanke wahr?“ ist so ein Knopf. Mit ihr steigt man in die Methode THE WORK nach Byron Katie ein. Dabei geht es darum, die Gedanken zu prüfen, die einem schlechte Laune machen, um sie ggf. leichter loslassen zu können.

THE WORK als Selbstcoaching-Tool nutzen

Du kannst die Methode für dich selbst anwenden. Es gibt im Netz viele kostenlose Arbeitsblätter von Byron Katie, die du dazu nutzen kannst. Auch die Bücher von Byron Katie oder Ina Rudolph helfen dir, deinen negativen Glaubenssätzen auf die Spur zu kommen.

THE WORK im Hundecoaching

THE WORK eignet sich sehr gut, um Glaubenssätzen über Hunde zu lösen. Denn auch im Hundetraining schleichen sich bestimmte Gedanken ein, die uns hindern, bei uns selbst zu bleiben, ruhig und souverän zu handeln. Der Hund bietet eine perfekte Projektionsfläche für tief liegende Überzeugungen.

Was, wenn dein Hundeproblem nur ein Gedanke ist?

Zusammen mit einem Coach kommst du deinen eigenen tief liegenden Überzeugungen leichter auf die Spur. Eine Work mit einem Coach zu machen, hilft dir dich zu fokussieren und beim Thema zu bleiben. Auf diese Weise löst sich so mancher innerer Konflikt mit deinem Hund auf wundersame Weise auf.

THE WORK ist wie eine Meditation

THE WORK ist wie eine Meditation. Wie beim Meditieren ist es einfacher, sich tief einzulassen und in sich selbst zu entspannen, wenn dir jemand eine Anleitung gibt. Dann findest du die Antworten ganz leicht und ohne Druck. 

Ist das Coaching für mich geeignet?

Das Angebot richtet sich an coachinginteressierte Hundehalter und Hundetrainer, die erkannt haben, dass ihr Hund im Stress zur Projektionsfläche wird und bestimmte Gedanken sie davon abhalten, das zu tun, was sie eigentlich tun wollen.

Wie läuft das Coaching ab?

Eine Coachingeinheit, in der ich dich durch eine WORK führe, in der du einen stressigen Glaubenssatz finden und loslassen kannst, dauert ca. 60min und kostet 99€. Dabei handelt es sich um ein ortsunabhängiges Online- bzw. ein Telefoncoaching. Zur Vorbereitung erhältst du einen Fragebogen. Im Nachgang schicke ich dir eine Anleitung zum Selbstcoaching zu.